DMSJ Staffel holt Bronze - Peer Möller gewinnt Silber auf der langen Strecke

Bericht von Annett Möller

 

Am 08. und 09.09.2018 lud der DSW Darmstadt im Namen des Hessischen Schwimmverbandes/Bezirk Süd zu den diesjährigen Staffelmeisterschaften ein.

 

Unser TV 1862 Langen schickte eine Mannschaft der Jahrgänge 2005/ 2006 an den Start. Die Mädels schwammen zu viert jeweils 100m Freistil, Rücken, Brust, Schmetterling und Lagen. Alle Mädels schwammen dabei neue Bestzeiten und auch schon Qualifikationszeiten für die hessischen Kurzbahnmeisterschaften. Coach Steffen Anthes war sichtlich zufrieden mit den Leistungen der Damen. Es starteten Helen Elendt, Paula Gronau, Xenia Friedrich, Chiara Gündogan alle Jg. 2006, Aliki Kostogiannis und Viktoria Heigl beide Jg. 2005.

 

An diesem Wochenende wurden auch gleichzeitig die langen Strecken vom Bezirk Süd ausgetragen. Dort startete Peer Möller Jg. 2006 als einziger Schwimmer des TVL. Er schlug als 2. in seinem Jahrgang an und gewann somit die Silbermedaille.