Bezirks- uns Bezirksjahrgangsmeisterschaften des HSV   Bezirk Süd: TVL-Schwimmer erringen 8 Meistertitel

Bericht von Heike Wernicke

 

Am 09. und 10. Juni 2018 veranstaltete der HSV-Bezirk Süd seine Bezirks-Bezirksjahrgangsmeisterschaften. An den Start gingen 15 Vereine.

 

Vom TV 1862 Langen hatten viele Schwimmerinnen und Schwimmer im Vorfeld die erforderliche Pflichtzeit erreicht und so starteten am Samstag 19 Mädchen und 8 Jungen.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: unsere Schwimmer errangen 9 Bezirksjahrgangs-meistertitel, 18 Silber- und 6 Bronzeplatzierungen sowie zahlreiche Bestzeiten.

 

In der Sonderwertung „Rudolf Lebherz“ belegte die Mannschaft des TVL den 2. Platz und wurde mit € 50,00 ausgezeichnet. Mit diesem Sonderpreis soll gute Nachwuchsarbeit in den Vereinen Anerkennung finden.

 

Unsere Bezirksjahrgangsmeisterinnen/Bezirksjahrgangsmeister sind:

 

Ye Kai Yang (Jg. 2005) über 100m und 200m Freistil sowie 100m Schmetterling,

 

Xenia Friedrich (Jg. 2006) über 200m Freistil und 100m Schmetterling,

 

Elisa Brune (Jg. 2010) über 100m Rücken,

 

Aliki Maria Kostogiannis (Jg. 2005) über 100m Rücken,

 

Viktoria Luise Heigl (Jg. 2005) über 100m Schmetterling und

 

Leana Schlegel (Jg. 2008) über 100m Brust

 

Über Silber- und/oder Bronzemedaillen freuten sich:

 

Franziska Baensch, Vivien Brune, Helen Elendt, Paula Gronau, Milena Karplak,  Luisa Vorländer, Jerome Kiefer, Peer Möller und Phil Möller.

 

Weiterhin starteten: Anna-Katharina Beermann, Marla Beermann, Dana Grahnert, Julia Gronau, Janina Herisch, Rebecca Rakestraw, Nadine Reents, Meike Wetzler, Pascal Karplak, Marian Müller, Max Che Roth, Max Rudolph.

 

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Schwimmern!